Keil auf der Art Karlsruhe 2019



Keils Werke sorgten erneut für lebhafte Diskussionen auf der Art Karlsruhe

Auch in diesem Jahr war Peter Keil mit einer One Artist Show auf der Art Karlsruhe vertreten. Am Stand der Galerie P13 war ein Querschnitt seiner wilden Gemälde ausgestellt und zog zahlreiche neugierige Besucher an. Viele rieben sich an den Bildern und nicht wenige waren fasziniert. Keil-typisch, polarisierten Keils Werke aber auch, was zu spannenden Gesprächen mit wilden Werkinterpretationen führte. Dr. Kristina Hoge, Inhaberin der Galerie P13, und die Keil Collection Heidelberg kuratieren die Kunstsammlung der GIM Gesellschaft für Innovative Marktforschung, Heidelberg. Die GIM fördert damit seit vielen Jahren den Künstler Peter Robert Keil, um ihm und seinem Werk die ihnen gebührende Anerkennung zu verschaffen.